Art der Unterkunft
alle
Zwischenablage (10 ofert)
Camping KAN, Schwessin, Świeszyno 32,33
von 25 zł pro Person Nach freien Plätzen fragen
Zwischenablage
In die Zwischenablage einfügen
Freizeitzentrum:Camping KAN
Anschrift:Schwessin, Świeszyno 32,33
Anzahl der Plätze:120 Schlafplätze, 33 Zimmer
Objekt geöffnet:ganzjährig
Aktive Erholung:Paddelboottouren, Angeln, Windsurfing, Segeln, Radwege
  • Das Objekt verfügt über eingeschränkte Eingaben der Adressendaten. Kontakt zum Objekt möglich nur über Kontaktformular nachfolgend. Wenn Sie ein Objekteigentümer sind und eine vollständige Präsentation haben, setzen Sie sich mit dem Webdienstpersonal in Verbindung.
  • Nach freien Plätzen fragen
Camping KAN
  • PL
  • EN
  • DE
  • RU
Das Resort befindet sich am Głębokie-See (auch Pietrzykowski genannt), einem der attraktivsten Stauseen im Pommerschen Seengebiet. Es ist ein idealer Ort für erfahrene Segler, Angler, Pilzsammler, Kanufahrer und Liebhaber der Entspannung am Wasser.
Lake: Das charakteristischste Element der Hydrografie Gemeinde Miastko gibt viele Seen hier .Znajduje 48 Seen, die größer als 1 ha, 28 Seen der Region. 10 Hektar, darunter AZ11 Lobelia auf Lobelia 163. Der größte See in Polen und Mitteleuropa - Bobęcińskie Big Lake Fläche von 524 Hektar. Zu diesen mehr als 100 Seen mit einer Fläche unter 1 ha. Seen haben eine besondere Landschaft und sind eine wichtige touristische Attraktion gminy.Rzeki: Wir haben eine professionell geführte Kajak empfehlen: Kanu fahren durch das Feuer mit der Natur, Outdoor-Spaß, abends Zwiesprache. Malerische Gegenden von Kaschubien, Pommern und Teilen Wielkopolskas laden zu einem fantastischen Abenteuer wie Kanufahren ein. Ausflüge werden organisiert: - mehrere Stunden - eintägige - mehrere Tage - lange Expeditionen.

Trails für Anfänger und Kanufahrer mit Kindern - Brda, Zbrzyca, Chocina, Wda, Radew, Pilawa, Gwda.
Schwierige Routen, die mit dem Kanufahren vertraut sind - Wieprza, Słupia, Wierzyca, Drawa.
Trails schwierig - nur für die erfahrenen - Łupawa, Leba, Radunia, Parsęta.
Rad- und Wanderwege: Eine Reihe markierter Wanderwege führen durch das Gebiet der Gemeinde Miastko, die sich erfolgreich für den Fahrradtourismus eignen. Diese Wege haben aufgrund des Geländes und der Entfernung einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad.

Fahrradrouten:

Schwarz 160 km "Auf der Eisenbahnstrecke" - Miastko - Bytów - Lebork - Leba. In der Kommune Miastko heißt die Route "Zu Quellen von Wieprza" 18 km. Miastko - Węgorzysko-Dolsko-Piaszczyna- Głodowo
Gelb 51 km "Brda-Tal" - Miastko- Starzno-Nowa Brda -Przechlewo. Pasieka - - Land Rummel, Dźwierzno- Starzno - Brücke auf dem Fluss Brda - Świeszyno In der Gemeinde Miastko Weges ist das "Tal des Flusses Brda in das Land des Rummels" 16,5 km Miastko genannt.
Blau 18 km - Miastko- Wołcza mała- Wołcza Wielka -Miast
Grün 19 km - Miastko -Pasieka -Kraina Rummela - Wigwam -Słosinko- Pasieka -Miastko
Red 48 km - Miastko- Wołcza Vereinigte -Kamnica-Bobięcino- Świerzno- Kawcza - Łodzierz - Miastko
Bronze 12 km "Zum Land Rummel" - Miastko - Pasieka- jez. Studzieniczno - Pasieka Miastko
Wandern:

Blaues "Land der Wälder und Seen" 112 km - Jasień -Parchowo -Bytów- Miastko - Kamnica - Bobięcino. In der Gemeinde Miastko heißt die Strecke "Von Ost nach West" 28,5 km. Dolsko -Miastko Kamnica -Bęcęcin
Schwarz 71 km "Wieprza und Studnica Tal" - Słupsk-Korzybie-Kępice -Miastko. In der Umgebung der Gemeinde Miastko heißt die Route "Miastecka pętla rowerowa" 29 km. Miastko- Jez. Lednik- Łodzierz - Kawcze-Kawczyn
Grün 82 km "Junge Gletscherlandschaften" - Miastko - Kołczygłowy - Czarna Dąbrówka - Łeba. In der Gemeinde Miastko heißt die Strecke "Z górki i pod górkę" (26,5 km). Miastko-Kwisno-Żabno Wiatrołom- Laski-Straße Łubno-Miastko
Gelb 51 km "Brda-Tal" - Miastko- Starzno-Nowa Brda-Przechlewo. In der Gemeinde Miastko heißt die Strecke "Brda-Tal bis Rummel-Land" 16,5 km. Miastko- Jez. Studzieniczno - Kraina Rummela - Dźwierzno - Starzno - Brücke auf der Brda.
Naturlehrpfad "Zielony Ruczaj"

Der Bereich „Green Ruczaj“ befindet sich in der Enklave polno- Wald mit einer Fläche von 3,35 Hektar, die den Fluss Zufluss Studnica Plas kreuzt. Der Weg befindet sich in der Stadt im südlichen Teil von Miastko.

Camping KAN — Bequemlichkeiten und Ausstattung

Fernseher / Fernsehraum
Parkplatz
Restaurant / Verpflegung vor Ort
Zugang zur Küche
Garten
Spielplatz für Kinder
Konferenzraum

Camping KAN — Unterhaltung

Schwimmbad
Sauna
Solarium
Fitness
Fitnesscenter
Basketballplatz/Fußballspielplatz
Wassergeräteausleihe
Fahrradausleihe
Drinkbar
Disco/Nachtclub

Camping KAN — Aktive Erholung

Paddelboottouren
Angeln
Windsurfing
Segeln

Schwessin — Aktive Erholung in der Umgebung

Radwege Entfernung ca. 1 km
captchaändern das Bild
Pflichtfeld

Zusatzangebote über Sonderveranstaltungen

Andrzej macht Spaß - Camping KAN

Andrzej macht Spaß

Schwessin, Świeszyno 32,33 (Freizeitzentrum)
Festgebühr
von 120/Siedlung

weiterlesen
Lager, Lager - Camping KAN

Lager, Lager

Schwessin, Świeszyno 32,33 (Freizeitzentrum)
Festgebühr
90 - 110/Siedlung

weiterlesen
Silvester - Camping KAN

Silvester

Schwessin, Świeszyno 32,33 (Freizeitzentrum)
Festgebühr
von 180/Siedlung

weiterlesen
Pokaż wszystkie
Noch niemand hat dieses Objekt weiterempfohlen.+ Fügen Sie Ihre Meinung hinzu
Nach freien Plätzen fragen
von 25 zł pro Person
Verfügbare Schlafplätze:
10 x
Studio 10-PERSÖNLICHE DATEN z Badezimmer, Fernsehenvon 25 zł pro Person
Chalet 3-Bett-Zimmer z Badezimmer, Fernsehen100 zł bis 120 zł pro Zimmer
5 x
Chalet 5-Bett-Zimmer z Badezimmer, Fernsehen25 zł bis 60 zł pro Person
6 x
Chalet 6-Bett-Zimmer z Badezimmer, Fernsehen35 zł bis 40 zł pro Person
6 x
Camping (Caravan) 6-PERSÖNLICHE DATEN z Badezimmer, Fernsehenvon 250 zł pauschal
Nach freien Plätzen fragen
In die Zwischenablage einfügen
Zusatzinformationen:

Verpflegung kostenpflichtig möglich

śniadania (BB)von 15 zł
śniadania i obiadokolacje (HB)von 35 zł
pełne wyżywienie - śniadania, obiady, kolacje (FB)von 50 zł

Wir akzeptieren Haustiere (der Preis für das Tier: 30 zł)